Tu Gutes und sprich darüber.

2007 Bilanz 1. Halbjahr

Taekwondo Sportgemeinschaft Schwerte

 

Da ich, wie in den letzten Jahren, noch genug zu essen und zu trinken habe

im 1. Halbjahr 693 Euro wie folgt aufgeteilt an:

 

˜˜˜

 

233 Euro für die „Kana Suppenküche“

für Obdachlose und Arme in Dortmund

+

 ??? Euro für meine Internet-Lehrunterlagen die direkt an die Suppenküche überwiesen wurden.

Mein Dank geht an die SpenderInnen.

 

˜˜˜

 

150 Euro an „Menschen für Menschen“ von Karl Heinz Böhm

für Frauenselbsthilfe in Äthiopien

 

˜˜˜

 

200 Euro an Gast - Haus statt Bank

Medizinische Versorgung Obdachlose Dr. Harbig

 

˜˜˜

 

100 Euro an Tiere (Papageien) in Not Langenberg

 

˜˜˜

 

10 Euro an Kinder in Not Dortmund

 

˜˜˜

 

Wie kam nun das Geld zusammen:

 

 

Ich bin noch enttäuschter als schon 2006:

 

Auch in 2007 sind von meinen Seiten wie verrückt Lehrschriften heruntergeladen worden, weit mehr als in 2003, 2004, 2005 oder 2006, aber keine Spende

ist an die Suppenküche gegangen.

 

Aber nun wird’s erfreulich

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

 

Im März kamen bei unserem Kuatsu-Seminar Nr. 30 in Schwerte 150 Euro zusammen

 

Das Foto zeigt die TeilnehmerInnen

 

Herzlichen Dank !

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

Im Mai kamen beim Kampfkunstseminar Nr. 31 in Schwarzenbek 443 Euro zusammen

 

Das Foto zeigt die TeilnehmerInnen

 

Herzlichen Dank !

 

 

Des weiteren von

Isabelle Flückiger 50 Euro

Florian Nissen 50 Euro

die mir für Gutes Tun anvertraut wurden.

 

 

Zu den Adressen der Hilfsorganisationen

 

Mit fröhlichem Taekwon-Do

Hans Jürgen Sobota

 

 

Zu „Tu Gutes 2006“

 

Zu „Tu Gutes 2005“

 

Zu „Tu Gutes 2004“

 

Zu „Tu Gutes 2003“

 

 

 

Zurück zur Übersicht

zurück zu Aktuelles

nach oben