Tu Gutes und sprich darüber.

2004

Taekwondo Sportgemeinschaft Schwerte

 

 

Da ich, wie in den letzten Jahren, genug zu essen und zu trinken habe

gehen 1045 Euro wie folgt aufgeteilt an:

 

250 Euro für die „Kana Suppenküche“ für Obdachlose und Arme in Dortmund

 

Weitere

220 Euro wurden für meine Internet-Lehrunterlagen direkt an die Suppenküche überwiesen.

 

Mein Dank geht an die SpenderInnen.

 

~~~~~~~~~~

 

250 Euro an „Menschen für Menschen“ zur Frauenselbsthilfe in Äthiopien von Karl Heinz Böhm

 

~~~~~~~~~~

 

250 Euro für das „Tierheim Schwerte“

 

Der Taekwondo-Lehrer, die Fortgeschrittenen der Jugendgruppen und ein Teil der Erwachsenen, stellvertretend für die anderen Gruppen,

bei der Übergabe von 250 Euro

an die 2. Vorsitzende des Tierschutzvereines Schwerte Frau Rosemarie Seelig,

der Auszubildenden des Tierheimes Tanja Mauscherning und der

 Münsterländer-Mix Hündin Stella,

 die im Tierheim auf ein neues Zuhause wartet!

 

 

~~~~~~~~~~

 

Alle Spenden-Adressen mit Link unter Adressen

 

Mit fröhlichem Taekwon-Do

Hans Jürgen Sobota

 

 

P.S

Damit alles seine Ordnung hat.

J

675 Euro habe ich für Reise- und Übernachtungskosten für mein Kuatsu-Seminar in Chemitz bekommen. Die entsprechende Summe wurde von mir gespendet.

Herzlichen Dank an die SeminarteilnehmerInnen

J

Weitere 220 Euro wurden für meine Internet-Lehrunterlagen direkt an die Suppenküche überwiesen.

J

Ich freue mich dankbar daß ich so 970 Euro im Jahre 2004

für Hilfsprojekte zusammen bekommen habe .

J

 

Zu „Tu Gutes 2003“

Zurück zur Übersicht

zurück zu Aktuelles

nach oben